IT Konferenz SpirIT

Mitgliedsunternehmen von IT FOR WORK zu Gast bei erster Internationaler IT-Konferenz für Perser

Als Partner der IT-Konferenz SpirIT 2014, ausgerichtet von axxessio und dem iranischen Verband VIHA (Verband Iranischer Hochschullehrer und Akademiker), war IT FOR WORK mit drei seiner Mitgliedsunternehmen auf der Fachkonferenz in Bonn präsent. Einen Tag lang gaben sich iranische IT-Experten aus aller Welt ein Stell dich ein auf dem traditionsreichen Bonner Petersberg, dessen Grandhotel schon Konrad Adenauer als Tagungs- und Begrüßungsstätte nutzte.
Die Gäste persischer Herkunft stellten ihre aktuelle IT-Forschung sowie laufende Geschäftstätigkeiten vor und diskutierten die vielfältigen Möglichkeiten bilateraler Geschäfte mit dem Iran. Das Land spielt im IT-Bereich eine große Rolle, wie auch Goodarz Mahbobi, gebürtiger Perser und Geschäftsführer der axxessio GmbH zu unterstreichen weiß: „Viele persische IT Fachkräfte waren maßgeblich bei der Entstehung von hochrangigen Unternehmen wie beispielsweise eBay, Google oder Dropbox beteiligt“. Eine Konferenz zu veranstalten, die kulturelle und technologische Identität vereint, schien ihm da nur logisch.
Bright Solutions, i-views und Mobile Solutions nutzten diese erste Konferenz-Gelegenheit, um sich in dem wachsenden Markt bei potenziellen Kooperationspartnern sichtbar zu machen. Die drei Darmstädter Unternehmen nahmen die Chance durch IT FOR WORK gerne wahr, ihre innovativen Lösungen auch internationalen Geschäftspartnern vorzustellen, um damit auch international langfristig Fuß zu fassen.