Studie

Monitoring-Report Digitale Wirtschaft

Zentrale Ergebnisse der Studie sind:
  • Deutschland verbessert sich auf Platz fünf im internationalen Vergleich
  • Die IKT-Branche leistet knapp fünf Prozent der gesamten gewerblichen Wertschöpfung
  • Die Umsätze der Internetwirtschaft entsprechen drei Prozent des BIP
Die Studie entsteht im Auftrag des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie. Sie ist Bestandteil des Nationalen IT-Gipfels, der zentralen Plattform für den Austausch zwischen Politik und Digitaler Wirtschaft unter der Schirmherrschaft von Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel.