CA World 2017

APIIDA AG präsentiert innovative API Management Lösung

Groß-Bieberau, den 19.10.2017. Die APIIDA AG präsentiert sich vom 13. bis 17. November 2017 erstmals auf der branchenführenden Messe „CA World  ́17“ ihres Lösungspartners CA Technologies in Las Vegas.
Die Chancen der Application Economy treiben die digitale Transformation in sämtlichen Branchen voran. APIs sind dabei die Bausteine für den Aufbau einer modernen Softwarefabrik und versetzen Unternehmen in die Lage, neue Business Services schneller, besser und sicherer zu entwickeln. Unternehmen sichern sich durch die gewonnene Agilität echte Wettbewerbsvorteile.
„Die CA World bringt Kunden und Partner von CA aus der ganzen Welt zusammen und ist damit die ideale Plattform für die Präsentation unserer neuen Lösung APIIDA API Gateway Manager.  Diese ermöglicht die zentrale Verwaltung verteilter Instanzen des CA API Gateway Produkts und liefert damit eine lange von Kunden geforderte Funktionalität“, erläutert Armin Stephan, VP Sales & Marketing bei der APIIDA AG. „Wir freuen uns auf viele, interessante Gespräche an unserem Stand im Exhibition Center.“
Mit dem APIIDA API Gateway Manager launcht die APIIDA AG einen passgenauen Baustein für das API Management. Unternehmen betreiben zumeist eine mehrstufige und über mehrere Standorte verteilte Infrastruktur an API Gateway Instanzen, mit einer Vielzahl unterschiedlicher APIs und Versionsständen. Mit dem APIIDA API Gateway Manager können Unternehmen dank seiner Funktionen wie Health Monitoring, Quick Health Check und Alarming nun einfach und zentral mehrere CA API Gateway Instanzen in verteilten Umgebungen administrieren und überwachen. Die Features One-Click Migration, Auto Healing und Service Management automatisieren zudem die bisher manuelle und fehleranfällige Migration von APIs zwischen Instanzen und stellen so die dauerhafte Betriebsbereitschaft der Dienste sicher.
„Mit dem APIIDA API Gateway Manager gelingt die schnelle und zuverlässige Übertragung von APIs“, erläutert Waldemar Rosenfeld, Produktmanager APIIDA API Gateway Manager bei der APIIDA AG.  „Durch eine einfache One-Click Migration können APIs einfach und zuverlässig auf andere Instanzen migriert werden. Von diesen und weiteren Mehrwerten werden die Anwender schnell profitieren.“
Mit APIIDA Mobile Authentication präsentiert die APIIDA AG während der CA World zudem eine weitere Produktneuheit. Die Lösung bietet eine komfortable und kostengünstige Alternative zur Smartcard für die sichere Anmeldung an Windows und anderen Anwendungen durch das allgegenwärtige Smartphone der Anwender.
Der Stand der APIIDA AG auf der CA World befindet sich im Exhibition Center im Bereich „DevOps – API & Microservices“ am Stand #114P.

APIIDA – secure I connect.
Die APIIDA AG versteht sich als Lösungspartner für die Digitale Transformation von Unternehmen. Mit dem Fokus auf die beiden wesentlichen Digitalisierungselemente „secure“ und „connect“ bietet die APIIDA AG ein zukunftsweisendes Produktportfolio, welches sowohl für Unternehmen als auch für kommunale Organisationen und Regierungsbehörden nachweisliche Mehrwerte schafft. Neben der Integration praxisbewährter Lösungen ihrer Partnerfirmen setzt APIIDA dabei auf die Eigenentwicklung eigner, innovativer Produkte: Mit dem APIIDA API Gateway Manager können Organisationen einfach und zentral mehrere CA API Gateway-Instanzen in verteilten Umgebungen administrieren und überwachen. Die Lösung APIIDA Mobile Authentication schafft die Symbiose aus der Sicherheit einer Smartcard-Anmeldung mit der einfachen Nutzung eines Smartphones.
Die ausgewiesene Expertise des APIIDA-Teams trägt dazu bei, dass die Kunden des Unternehmens im Bereich Security- und API-Management von den besten Lösungen weltweit profitieren. Dabei legt APIIDA großen Wert auf eine zukunftsorientierte Lösungsstruktur, die leichte Integrierbarkeit in bestehende Systemumgebungen und flexible Erweiterungsmöglichkeiten. Sei es im Rahmen der Presales-Beratung, der Integration und dem Betrieb ausgewählter Produkte oder des Supports: Die Leistungen der APIIDA AG werden jederzeit höchsten Kompetenz- und Qualitätsansprüchen gerecht.