[ui!] the urban institute

Urban Software Institute GmbH - [ui!] – the urban institute® ist ein führendes Software- und Beratungsunternehmen und Inkubator für Smart City-Lösungen in den Themen nachhaltige städtische Mobilität und Verkehrsverflüssigung, emissionsarmer Verkehr und schnelle Parkplatzsuche,  integrierte Straßenbeleuchtung, Energiemanagement für Liegenschaften und Stadtquartiere sowie integrierte Infrastrukturen.
Die Kunden sind Kommunen, Städte, Metropolregionen sowie kommunale und privatwirtschaftliche Unternehmen.
 
Mit Hilfe der strategischen Beratung und den Produkten von [ui!] können die Kunden ihre ambitionierten Klimaziele, nachhaltige Mobilitäts- und Energiekonzepte im urbanen Raum sowie den Aufbau, die Umsetzung und den Betrieb von digitalisierten Smart City-Infrastrukturen schneller, effizienter und nachhaltiger erreichen.
 
Zum Portfolio gehören die Produkte [ui!] UrbanPulse, [ui!] COCKPIT, [ui!] TRAFFIC, [ui!] INTEGRATION, [ui!] ENVIRONMENT, [ui!] PARKING, [ui!] ENERGY und [ui!]CROSSFLEET.
 
Das Unternehmen wurde 2012 von Prof. Dr. Dr. h.c. Lutz Heuser, CEO und CTO, gegründet und hat über alle Standorte 35 Mitarbeiter. Die [ui!] Gruppe hat Standorte in Chemnitz, Darmstadt, Walldorf und Berlin sowie in Ungarn, USA und Australien. Der Firmensitz ist in Chemnitz.

 Kompetenzen
  • Erschließen von Datenquellen und Aufbereitung der Daten zwecks Weiterverwendung und Bereitstellung an Dritte (kostenfrei oder kostenpflichtig)
  • Darstellung von Klimadaten aus Daten von Sensoren z.B. Intelligente Straßenlaternen mit gleichzeitiger Bereitstellung von öffentlichem WLan
  • Verkehrsinformationen in Echtzeit zur Verkehrsverflüssigung und Darstellung in Online-Applikationen.
  • Innovative und kostenoptimierte Einsatzmöglichkeit von Elektrofahrzeugen in Flotten.
  • Energiedaten sowie Energie- und Sicherheitsmanagement für Quartiere und Liegenschaften in Echtzeit
 
[ui!] the urban institute Meldungen
  • Verkehrsvorhersage in Echtzeit - ui TRAFFIC Mobile App (Nr. 3503846)
    Die Wissenschaftsstadt Darmstadt ist gemeinsam mit „[ui!] the urban institute“ in Berlin für seine Open-Data-Plattform für Verkehrsdaten im Rahmen des Digital Leader Awards mit der Silber-Ehrung ausgezeichnet worden.
  • Digital Leader Award 2016 (Nr. 3455264)
    Die Wissenschaftsstadt Darmstadt ist gemeinsam mit „[ui!] the urban institute“ in Berlin für seine Open-Data-Plattform für Verkehrsdaten im Rahmen des Digital Leader Awards mit der Silber-Ehrung in der Kategorie Digitize Society ausgezeichnet worden. Die erste Open-Data-Plattform der Stadt für Verkehrsdaten kann in Form einer App künftig eine exakte Verkehrsvorhersage in Echtzeit ermöglichen. In Zukunft könnte der Dienst außerdem mit intelligenten Messstationen kombiniert weitere Informationen zu Umweltdaten, wie CO2-Werten, Temperatur oder Lautstärke erheben und kombinieren.