Cybersecurity-Auftaktveranstaltung der IHK

Cybersecurity-Auftaktveranstaltung der IHK

Bei einem Cyberangriff steht viel auf dem Spiel – vom Diebstahl sensibler Geschäfts- und Kundendaten bis hin zur Industriespionage und Sabotage. Mit schwerwiegenden finanziellen Folgen, System- und Produktionsausfällen sowie Reputationsverlusten.
Durch technische Vorkehrungen und Schulung der Beschäftigten lassen sich Angriffe abwehren oder ihre Schäden deutlich reduzieren. Aber wie sicher ist sicher, wenn Cyberangriffe immer professioneller werden? Wie wichtig ist es, die Beschäftigten für die Gefahren zu sensibilisieren? Welche Möglichkeiten gibt es, den Ernstfall realistisch zu simulieren und kontinuierlich zu trainieren? Und wie sieht eine durchdachte Krisenkommunikation aus?
Gemeinsam mit dem Hessischen Ministerium des Innern und für Sport, dem Fraunhofer- Institut für Sichere Informationstechnologie (SIT) und dem Hessen CyberCompetenceCenter (Hessen3C) laden wir Sie am 28. März 2023 um 17 Uhr ein, sich über wirksame Präventionsmaßnahmen zu informieren und sich mit anderen interessierten Unternehmerinnen und Unternehmern auszutauschen.
Die Abendveranstaltung mit anschließendem Get-together mit kleinem Imbiss macht den Auftakt für die Cybersicherheitsoffensive der IHK Darmstadt. Die Anmeldung ist bis zum 21.03.2023 möglich.

Datum

28 Mrz 2023
Expired!

Uhrzeit

17:00 - 18:00

Ort

IHK Darmstadt
Rheinstr. 89, 64295 Darmstadt
Kategorie
QR Code
Nach oben